Rest

Am Anfang stehe ich und ich stehe im Verhältnis zum Rest. Dieser Rest, der mich gänzlich umgibt, wird von mir beobachtet, beurteilt und behandelt. Ich kann nicht anders, als über das Verhältnis von mir zum Rest nachzudenken. Um das denken zu können, richte ich meine Aufmerksamkeit auf die Interaktion zwischen uns. Keine Handlung fungiert in der rein privaten Sphäre sondern ist schon immer im Politischen verortet. Ich setze meine künstlerische Arbeit an genau dieser Stelle an.

In the beginning there is me and I stand in relation to the rest. This rest, completely surrounding me, is observed, judged and treated by me. I cannot help thinking about the relation between me and the rest. To reflect about that I focus on our interaction. No action takes place in an exclusively private sphere but it is always also placed within the political. This is the point where I start my artistic work from.